Search here...
TOP
Podcast

Vollmond im Sternzeichen Waage

Heute möchte ich dir  Impulse zum mitgebracht zum Vollmond im Sternzeichen Waage. Vielleicht zelebrierst Du heute den Vollmond mit einem Ritual, einer Meditation oder Journalling. 

Ich liebe es, Beiträge zu den Mondphasen zu veröffentlichen. Vor allem liebe ich es Rituale durchzuführen und mir Zeit für mich zu nehmen.

Hier findest Du einen Podcast zu dem Thema, wie Du den Neumond für Dich nutzen kannst.

Mein Ziel ist es, Dir Impulse zu geben und Dir zu helfen, Erkenntnisse zu gewinnen und bestimmte Bereiche in Deinem Leben zu reflektieren.

 


Wofür steht das Sternzeichen Waage im Vollmond?

Der Vollmond im Sternzeichen Waage steht für Dein Selbstvertrauen und deine Qualitäten als Leader. Was meine ich genau damit?

Schaue dir einmal deinen Prozess der Weiterentwicklung genau in diesem Bereich an, entweder den Prozess vom letzten Monat oder sogar vom letzten Jahr.  Schreibe Dir gerne auf was du in diesem Bereich schon erreicht hast. Nimm Dir Zeit um alles zu reflektieren. 

Was hast Du genau gemacht um mehr  ein Leader zu sein? Damit meine ich auch ein Leader in deinem eigenen Leben oder in deinem Beruf / Selbständigkeit. Bist Du aktiv und vertraust in Dich und eine Vision? Gehst Du die nötigen Schritte, um deiner Vision näher zu kommen?

Und gibt es dort noch Platz für Wachstum?

Lass Dir Zeit um diese Frage zu beantworten und schreibe dir gerne alles auf, was Dir in den Sinn kommt.

Der letzte Neumond war ja im Widder also im gegensätzlichem Sternzeichen und im Sternzeichen Widder geht es zB um die Beziehung zu sich selbst. Ganz im Gegenteil zum Sternziechen Waage, wo es um die Beziehungen zu anderen geht.

Und genau dieser Zufluss von Energien, kann dir helfen selbstbewusster zu werden und sich mit anderen zu vernetzen. Auch wenn wir aktuell eine Situation haben zu Corona Zeiten, wo es nicht unbedingt möglich ist, kannst du dich über Soziale Netzwerke verbinden oder Telefonieren sowie Zoomen. 

Als Tipp zum Journaln; Nimm dir jetzt die zeit über die Beziehungen zu anderen zu reflektieren.

Welche Beziehungen möchtest du haben?

Mit wem möchtest Du nicht vernetzen?

Sei nicht kritisch mit Dir sondern zelebriere was du erreicht hast und vor allem, zelebriere Dein Wachstum. 

Ich hoffe, ich konnte Dich hiermit etwas inspirieren. Bleibe bitte gesund und habe einen wundervollen Vollomond.

Deine Lia 


Hier findest Du das Podcast Audio 

«

»

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: